Der Vergleich der besten Bettwanzen-Killer-Sprays [AKTUALISIERT 2022] Einkaufsführer

Author: Michael Potter Updated: November 18, 2022

Bettwanzen sind seit dem Zweiten Weltkrieg zu einem häufigen Haushaltsproblem geworden. Zu dieser Zeit wurden sie mit vielen verschiedenen Pestiziden beseitigt. Aufgrund ihres verdeckten Verhaltens und ihrer Gewohnheiten in Verbindung mit einem Mangel an öffentlichem Bewusstsein breitete sich ihr Befall weltweit sehr schnell aus. Spray ist der schnellste Killer. Aber welches soll man wählen? Wir helfen Ihnen, die richtige Wahl zu treffen. Hier finden Sie die besten Bettwanzensprays: natürliche und professionelle Insektenvernichter.

UNSERE TOP PICKS: Warum diese Bettwanzen Vernichter?

1. ARDAP Fogger

Der Fogger Vernebler hilft, den Befall aller Arten von Flöhen, Fliegen sowie Insekten wie Zecken, Milben und Läuse effektiv zu bekämpfen.

2. Anti Bettwanzen-Spray

Erzielen Sie langfristige Ergebnisse bereits nach der ersten Anwendung. Unser Langzeitwirkstoff hilft Ihnen dabei, dass eingesprühte Flächen bis zu 3 Monate gegen Bettwanzen wirken.

3. DFNT Bettwanzen Spray

Bettwanzen finden sich oft nach einem Urlaub im eigenen Bett wieder. Sie verstecken sich in Kleidung oder Koffern und reisen als blinde Passagiere mit nach Hause.

Beste Bettwanzen-Killer-Sprays:

Selbst heute kann kein Spezialist mit Sicherheit feststellen, was weltweit tatsächlich zu einer erhöhten Bettwanzenaktivität führt. Es hat sich gezeigt, dass sie hauptsächlich in  Hotelzimmern identifiziert wurden. Deshalb ist dieses spezielle Insekt im Allgemeinen mit Reisen verbunden, aber nicht mit schlechten sanitären Einrichtungen oder nur mit Armut. Ja, Sauberkeit und sozialer Status haben nichts damit zu tun, diese Blutsauger zu bekommen. Dieses Missverständnis führt zu der Millionen-Dollar-Frage, wie Bettwanzen in Hotels, Geschäftsgebäuden, öffentlichen Verkehrsmitteln und Menschenhäusern beseitigt werden können.

Expertenmeinung: Sarah N. Zukoff, außerordentliche Professorin an der Kansas State University

Sarah N. Zukoffaußerordentliche, Professorin an der Kansas State University

Sarah N. Zukoffaußerordentliche ist Entomologin und Professorin an der Kansas State University. Zu ihren Spezialgebieten gehören das integrierte Schädlingsmanagement und das Insektenresistenz Management von Arthropoden in Sojabohnen, Mais, Weizen und Baumwolle. Sarah untersucht die Insektizidresistenz von Maisschädlingen und die Auswirkungen von Fremdbestäubung und variabler Bewässerung auf diese Insekten.

„In letzter Zeit habe ich einige Anrufe von Leuten erhalten, die immer mehr mit Bettwanzen in Berührung kommen. Dies hat mich dazu veranlasst, die Leute daran zu erinnern, dass sie immer noch da draußen sind. Es wurde festgestellt, dass Bettwanzen auf natürliche Weise mit vielen durch Blut übertragenen Krankheitserregern infiziert sind, aber sie sind einfach keine sehr wirksamen Überträger der Krankheit. Sie übertragen diese durch Blut übertragenen Krankheitserreger einfach nicht. Es gibt wirklich keine Krankheiten, von denen festgestellt wurde, dass sie auf den Menschen übertragen werden, außer der Neuentdeckung der Chagas-Krankheit. Ihre primäre medizinische Bedeutung ist nur die Entzündung, die sie mit ihren Bissen verursachen. Manche Menschen leiden unter Schlaflosigkeit aufgrund von Juckreiz oder einfach nur der Paranoia zu wissen, dass Sie Bettwanzen um sich haben. Manche Menschen können auch allergische Reaktionen entwickeln. “

Sind Bettwanzensprays wirksam?

Die Wahrheit ist, dass keine der Methoden allein den gesamten Bettwanzenbefall beseitigen würde. Sie müssen verschiedene Techniken anwenden, damit die Steuerung effektiv ist. Dieser Ansatz umfasst die Prävention, Überwachung und Verwendung chemischer Pestizide. Bettwanzensprays sind eine der wirksamen Behandlungsmethoden, die Sie zusammen mit jeder anderen Technik Ihrer Wahl (Staubsaugen, Begasen usw.) anwenden müssen.

Ohne Rest Pestizidanwendung können sich Insekten frei und sicher fortbewegen. Sie bewegen sich einfach vom Gepäck direkt in Ihr Bett und somit beginnt ein neuer Befall. Glücklicherweise können die heutigen Methoden zur Schädlingsbekämpfung eine wundersame Beseitigung von Bettwanzen vorweisen. Der Befall in den Hotels und Motels sowie in Wohnungen und Häusern kann heute mit Hilfe von Pestiziden beseitigt werden.

VDACS-Untersuchungen zeigen jedoch, dass Bettwanzen Populationen „in den USA bekanntermaßen gegen Pyrethroide resistent sind, daher kann kein einzelnes Insektizid einen Bettwanzenbefall beseitigen, wenn es allein verwendet wird“.

Wissenschaftler empfehlen, sich bei der vollständigen Ausrottung von Insekten nicht ausschließlich auf die Repellentien und IGRs (Insektenwachstumsregulatoren) zu verlassen, sondern ebenso Produkte wie flüssige Insektizide, Stäube und Aerosolsprays zu verwenden.

Expertenmeinung: Michael Potter, Erweiterungsprofessor, Universität von Kentucky

Dr. Michael Potter, Entomology, Universität von Kentucky

Dr. Michael Potter ist Erweiterungs Professor und Entomologe an der Universität von Kentucky. Neben der Durchführung von Forschungsarbeiten hält er Vorträge und berät die Schädlingsbekämpfung Branche, das Gesundheitswesen und die Aufsichtsbehörden. Dr. Potter nimmt an internationalen Schädlingsbekämpfung Veranstaltungen teil und wurde mehrfach ausgezeichnet. Sein Entomologie Programm an der University of Kentucky zielt darauf ab, der Öffentlichkeit glaubwürdige Informationen und Unterstützung bei der Schädlingsbekämpfung zu bieten, einschließlich der Bekämpfung von Bettwanzenbefall, der in städtischen Gebieten zunehmend zu einer erheblichen Bedrohung geworden ist.

„Wahrscheinlich ist der Mythos Nummer eins [über Wanzen], der mir in den Kopf kommt, die Sorge um die öffentliche Gesundheit. Denn dies hat einige wirklich schwerwiegende Konsequenzen, da nicht nur die Forschung durch Institutionen wie NIH und NSF finanziert wird, sondern auch die Gesundheitsabteilungen, deren Aufgabe es ist, die Bedeutung der öffentlichen Gesundheit für Schädlinge zu behandeln, weitgehend auf der Frage potenziell übertragbarer Krankheiten beruhen. Es war nicht bekannt, dass Bettwanzen Krankheiten übertragen. Sicherlich ist es eine enorme Auswirkung auf die psychische Gesundheit und die emotionale Gesundheit, ganz zu schweigen von den wirtschaftlichen Auswirkungen. Wir müssen uns klar darüber sein, denn wenn Sie mit jemandem sprechen, der jemals eine Wanzenfahrt hatte, wird er Ihnen sagen, dass es wahrscheinlich das Schlimmste ist, was ihm jemals passiert ist. Wir haben einen Sprecher aus Kanada, der über eine kürzlich abgeschlossene Studie sprach, die ein hohes Maß an Depression Angst und psychischen Störungen infolge von Wanzenbefall zeigt. “

* Warnung. Obwohl viele Benutzer diese Produkte direkt auf ihre Folien sprühen, würden wir dies nicht empfehlen, wenn das Produkt Natriumlaurylsulfat (SLS) enthält, eine synthetische Chemikalie, die auch in allen anderen Reinigungsprodukten enthalten ist. Laut dem US-Landwirtschaftsministerium kann ein langfristiger Kontakt mit dieser Substanz zu Dermatitis führen, obwohl SLS üblicherweise in der Herstellung von Haushaltschemikalien und anderen Produkten verwendet wird.

Wenn Sie immer noch zwischen einem Spray und einem Nebelgerät hin- und hergerissen sind, befolgen Sie die Anweisungen der Spezialisten. Laut dem Nationalen Zentrum für gesundes Wohnen sind „Insekten Bomben“ nicht wirksam gegen Bettwanzen. Die von Nebelern erzeugten Pestizid Tröpfchen dringen typischerweise nicht in die von Insekten genutzten Verstecke ein.

Wissenschaftler sind sich einig, dass hausgemachte Bettwanzensprays eine weitaus größere Bedrohung darstellen als kommerzielle. Benutzen Sie sie nicht! Jede Mischung, die Waschmittel sowie Alkohol enthält, ist gefährlich. Kommerzielle Produkte hingegen wurden den erforderlichen Labortests unterzogen und dürfen in Innenräumen verwendet werden. Die Experten der Michigan State University empfehlen, nur „EPA- und MDARD-registrierte Produkte zu verwenden, die in ihrer Originalverpackung geliefert werden“.

Verlassen Sie sich auch nicht auf Repellentien, wie die Abteilung für Entomologie der Virginia Tech feststellt: „Keines unserer aktuellen Insektizid Produkte scheint jedoch Bettwanzen abwehren, insbesondere nach dem Trocknen. Aus irgendeinem Grund erkennen Bettwanzen keine abweisenden Chemikalien wie andere Haushalts Insekten. Bisher konnte kein Insektenschutzmittel oder Insektizid Produkt verhindern, dass Bettwanzen beißen. “

Deshalb müssen wir Kontakt Tötungen mit natürlichen und künstlichen chemischen Insektiziden durchführen. Mal sehen, was die Entomologen empfehlen und wie.

Wir möchten Sie (zusammen mit den Professoren der University of California) noch einmal daran erinnern, dass Insektizide mit Maßnahmen zur Verhinderung von Befall kombiniert werden müssen, z. B. mit dem Entfernen und Reinigen von befallenen Betten, Bettzeug und anderen Hafenanlagen und nichtchemischen Taktiken wie Dampf- oder Wärmeabgabe.

Funktionsweise von Bettwanzensprays: Die Meinungen der Wissenschaftler zu ihrer Wirksamkeit

Ein Forscherteam der Abteilung für Entomologie der Rutgers University führte eine Studie durch, um die verbleibende Wirksamkeit von Bettwanzensprays zu bewerten. Sie testeten die beliebtesten Produkte: 4 flüssige Insektizide (Tandem, Temprid SC, Transport GHP, Demand CS) und 4 Aerosole (Alpine, Bedlam, Bedlam Plus, Phantom). Die Ergebnisse haben gezeigt, dass die Wirksamkeit der meisten getesteten Lösungen weitgehend von der Art der behandelten Oberfläche abhängt – Stoff, Holz oder Vinyl.

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass Tandem bei der Anwendung auf porösen Materialien weniger wirksam ist, während Transport GHP auf allen Oberflächen eine Wirksamkeitsrate von fast 90 Prozent aufweist. Die Aerosole wirken besser auf Stoffen, haben jedoch eine geringere Wirksamkeit, wenn sie auf Vinyl und unlackiertem Holz aufgetragen werden.

Die Wissenschaftler kamen daher zu dem Schluss, dass die Art der behandelten Oberfläche ein wesentlicher Faktor ist, der die Restwirksamkeit von Insektiziden beeinflusst. Das ist besonders wichtig, da Bettwanzen typischerweise Möbelstücke, Papier und Wände mit porösen Oberflächen befallen.

Was ist das effektivste Bettwanzenspray?

Transport GHP ist anscheinend das stärkste Spray auf dem Markt. Gemäß der oben erwähnten Studie zeigt nur dieses Produkt eine hohe Rest Wirksamkeit, wenn es auf poröse Oberflächen aufgetragen wird, was entscheidend ist, da sich hier im Allgemeinen Wanzen verstecken. Die Wirksamkeit dieser Lösung hängt nicht von der Art des behandelten Materials ab, was diesem Produkt einen klaren Vorteil gegenüber anderen verschafft. Darüber hinaus empfehlen die Forscher Transport GHP für den professionellen Einsatz bei der Schädlingsbekämpfung.

Was Bettwanzen tötet

Nach Angaben der United States Environmental Protection Agency (EPA) umfassen die registrierten Wirkstoffe zur Bettwanzenbekämpfung 16 Pyrethrine und Pyrethroide, 4 Neonicotinoide, 3 anorganische Verbindungen, Chlorfenapyr, DDVP (Dichlorvos), Propoxur, S-Hydropren, Alkohol und Neemöl.

Das Entomologie Team der University of Kentucky hält auch professionelle Produkte wie Temprid® SC, Transport® und Phantom® für effektiv. Unter ihren Wirkstoffen finden sich nicht nur Pyrethroide, sondern auch Neonicotinoid Verbindungen (Imidacloprid, Acetamiprid) sowie das pro insektizide Chlorfenapyr.

Heutzutage bleiben Pyrethrin- oder Pyrethroid-basierte (letztere sind synthetische Analoga von Pyrethrinen) die beliebtesten chemischen Sprays. Sie greifen Nervenzellen an und verursachen eine multiple Nervenerregung. Dies führt letztendlich zu Lähmungen und zum Tod der Insekten. Diese Pestizide sind eines der stärksten, aber viele Insekten sind im Laufe der Jahre gegen sie resistent geworden.

Alle diese Produkte wurden in unserem Artikel „Top Best Killer Sprays“ bewertet. Lesen Sie ihn, um mehr zu erfahren.

IGR-Produkte

Die Spezialisten der Abteilung für Entomologie in Virginia erklären, dass es heute „nur einen Insektenwachstumsregulator gibt, der für die Bekämpfung von Bettwanzen gekennzeichnet ist – Bettwanzen Hydropren“. Einige neuere Untersuchungen zeigten jedoch, dass IGRs diese Insekten nicht wirklich sterilisieren, sondern sie stattdessen langsam töten. Dies bedeutet, dass Bettwanzen vor dem Sterben mindestens eine Generation von Nachkommen hervorbringen können. Die Experten der Cornell University empfehlen, sich auch nicht zu sehr auf IGRs zu verlassen („Insektenwachstumsregulatoren (IGRs) beeinflussen die Entwicklung und Reproduktion von Insekten. Obwohl sie gut funktionieren können, töten sie Insekten nicht schnell ab“). Daher können wir sagen, dass Sie besser IGRs verwenden sollten, die zu anderen Insektiziden komplementär sind.

Natürliche Bettwanzensprays

Einige organische, wenig toxische Lösungen können tatsächlich Bettwanzen bei Kontakt töten. Die Spezialisten der Texas A & M AgriLife Erweiterungseinheit erwartet keine Restwirkung, nachdem sie trocken sind. Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass Schädlinge behandelte Stellen meiden können. Gleichzeitig erachten die Wissenschaftler zwei Produkte auf Ölbasis (basierend auf der Studie der Rutgers University) als „überraschend wirksam gegen erwachsene Arten und Eier“.  Diese sind EcoRaider ™ (Geraniol & Cedar Extrakt) und Bed Bug Patrol ™. Das direkte Sprühen von EcoRaider ™ führt zu einer hohen Zahl an Todesopfern (80%) und 100% der Insekten waren innerhalb von 10 Tagen tot.

Sind Sprays besser und effektiver als andere Methoden (Staubsaugen, Bomben (Nebelmaschine), Fallen, Stäube und Pulver)?

Es gibt keine einfache Antwort auf diese Frage. Laut der US-amerikanischen FTC entwickelten Bettwanzen eine Resistenz gegen Chemikalie, die in üblichen Pestiziden, Insekten Bomben und Nebel Geräten verwendet werden.

Laut der Texas A & M AgriLife Extension ist die Begasung nicht sehr effektiv: Bettwanzen verstecken sich fast immer in Spalten, in die Nebel Aerosole nicht eindringen.

Staubsaugen kann unwirksam sein, da es zwar viele Insekten aufnehmen kann, Eier jedoch viel schwerer zu bekommen sind. Außerdem können sich Bettwanzen in andere Räume verlagern, wenn Sie versuchen, den Vakuumbehälter zu leeren. Alle Methoden haben ihre Grenzen, und Sie müssen mehrere verwenden, damit die Vernichtung wirklich effektiv ist.

Wie lange hält Bettwanzenspray?

Es gibt zwei Arten von Bettwanzensprays, die auf dem Markt erhältlich sind: Kontakt- und Restsprays. Die Zeit, die benötigt wird, um einen Schädling zu beseitigen, hängt im Wesentlichen davon ab, welchen Typ Sie in Ihrem Haushalt verwenden.

Kontakt- oder Restsprays?

Wenn Sie Kontaktsprays verwenden, wird der Schädling bei Kontakt fast sofort getötet. Wenn Sie jedoch Restsprays einkaufen, funktionieren diese langsam, halten aber auch länger. Eine andere Sache, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen müssen, ist, um welche Art von chemischer Formel es hat. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die neueste Version des Produkts mit den neuesten chemischen Verbindungen kaufen, da Schädlinge eine Resistenz gegen alte Formeln entwickelt haben und Sie Ihr Geld nur für etwas verschwenden würden, das völlig unwirksam wäre.

Auf der EPA-Website finden Sie ein Tool, mit dem Sie das neueste Pestizid für Ihre spezielle Situation auswählen können. Zum Beispiel sind Pyrethrine und Pyrethroide die ältesten bekannten Verbindungen, die sich bei alleiniger Verwendung als unwirksam erweisen könnten. Suchen Sie also nach Insektiziden, die sowohl Pyrethrin als auch eine andere chemische Klasse kombinieren. Verwenden Sie andernfalls Trockenmittel, die physisch wirken, indem sie die äußere Beschichtung einer Bettwanze zerstören, was bedeutet, dass Bettwanzen keine Resistenz gegen sie entwickeln können.

Wie lange dauert es, bis alle Bettwanzen beseitigt sind?

Kontaktsprays töten betroffene Bettwanzen sofort ab, während andere mehr Zeit (einige Minuten) zum Abtöten benötigen, aber auch länger halten, manchmal sogar bis zu einem Jahr nach der Anwendung. Die Zeit, die benötigt wird, um einen Bettwanzenbefall zu beseitigen, hängt von der Größe dieses Befalls, anderen Methoden, die Sie anwenden werden, und anderen individuellen Faktoren ab.

Warum sind Insektizide wirksamer als Naturprodukte?

Professionelle Produkte werden am meisten von Experten empfohlen. Ihr Vorteil ist ihre Langzeitwirkung und ihre verbleibende Abtötungswirkung nach dem Trocknen. Damit ein erwachsenes Insekt jedoch an der Restwirkung eines Insektizids stirbt, sollte es mehrere Tage innerhalb der Grenzen des behandelten Gebiets bleiben. Aus diesem Grund ist es am besten, Chemikalien an Orten zu verwenden, an denen sich Insekten normalerweise verstecken, wie z. B. Bodenrisse, Ecken, Stellen entlang und unter den Fußleisten.

Denken Sie auch daran, dass die Eier dieser Schädlinge am schwierigsten zu beseitigen sind, da ihre äußere Hülle zukünftige Larven vor Insektiziden schützt. Aus diesem Grund sind mehrere Wiederholungen Behandlungen erforderlich, um alle schlüpfenden Larven zu entfernen.

Wie Bettwanzen-Tötungssprays funktionieren

Typ Wirkstoffe Tötungsaktion Restaktion
Natürlich | Kontakt

Geranienöl, Geraniol, Nelkenöl, Natriumlaurylsulfat usw.

Sind bei Kontakt teilweise wirksam. N/A
Künstliche Chemikalie |  Kontakt Pyrethrine und Pyrethroide Töten bei Kontakt, kann gegen bestimmte pyrethroid resistente Populationen unwirksam sein. Hohe Restkontrolle: Können einige Tage nach dem Trocknen abtöten.

Neonicotinoide (Imidacloprid, Acetamiprid), Chlorfenapyr und andere Chemikalien

Töten bei Kontakt, es wurde keine Insektenresistenz festgestellt. Hohe Restkontrolle: Können einige Tage nach dem Trocknen abtöten.
IGRs Hydroprene Gifte Vergiften die Insekten bei Kontakt, der Tod wird vor der Sterilisation kommen. Hohe Restkontrolle: Können einige Tage nach dem Trocknen abtöten.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie den Raum besprühen

Alle Sprays funktionieren auf die gleiche Weise: Sie töten die Insekten, sobald sie mit ihnen in Kontakt kommen. Die Hersteller versprechen, dass dies eine Frage von Minuten oder sogar Sekunden ist und der Tötungseffekt nach der Anwendung einige Stunden anhält.

Wie lange sollten Sie Spray verwenden?

Die Erfahrung zeigt, dass es besser ist, die Sprays einige Male zu verwenden, als unabhängig von der Befallsskala auf die Wirkung einer einmaligen Anwendung zu zählen. Darüber hinaus kann das erste Spray die Insekten einfach lähmen, anstatt sie direkt abzutöten.

Machen Sie niemals eine einzige Maßnahme, auch wenn es den Anschein hat, dass die Bettwanzen verschwunden sind. University of California Wissenschaftler empfehlen, die Insektizide mit Maßnahmen zur Verhinderung von Befall zu kombinieren, z. B. mit dem Entfernen und Reinigen von befallenen Betten, Matratzen und anderen Hafenanlagen sowie mit nicht chemischen Methoden wie Dampf- oder Wärmeabgabe. Stellen Sie sicher, dass Sie auch in einen Matratzenbezug investieren.

Wo man Bettwanzenspray aufträgt

Kennen Sie die gefährlichen Stellen und Gegenstände im Raum, z.B.:

  • Gepäck, das Sie von einer Reise mitgebracht haben. Wie wir bereits erwähnten, neigen Bettwanzen dazu, zu reisen und mit Ihnen nach Hause zu kommen und sich dann im ganzen Haus auszubreiten und zu vermehren.
  • Boden und Wände, Teppiche, Risse im Holzboden, in den Ecken, Tür- und Fensterrahmen, hinter dem Gemälde oder Tapeten, Verkaufsstellen.
  • Möbel und Ihr Schlafplatz, die Schubladen in der Truhe oder in den Schränken, Sofa- und Sesselpolster, Matratzen, Kissen, Bettwäsche und andere.

Überwachungsgeräte sind nützlich, um das Vorhandensein von Bettwanzen zu bestätigen, wenn eine Sichtprüfung dies nicht kann. Wenn solche Fallen unter den Beinen des Bettes installiert werden, bilden sie eine Barriere zwischen dem Boden und Ihrem Schlafplatz, wodurch möglicherweise Bisse reduziert werden können, insbesondere wenn die Betten leicht von den Wänden weggezogen und ummantelt werden, wie von Michael F. Potter, Extension Entomologist, University of Kentucky, empfohlen wird.

So tragen Sie Bettwanzenspray auf einen Teppich auf

Sie würden es wie überall auftragen: Sprühen Sie es zuerst gleichmäßig entlang der Kanten und dann unter den Teppich. Ich würde vorschlagen, über alle Teppichflächen zu sprühen, um sicherzustellen, dass kein einziger Käfer seinem Schicksal entgeht.

So behandeln Sie eine Matratze

Untersuchen Sie zunächst die Matratze sorgfältig und schätzen Sie das Ausmaß des Befalls ein. Wenn es viele Löcher und Fäkalien gibt, die über den Matratzenbereich verteilt sind, sollten Sie ohne diese Matratze loslegen. Werfen Sie sie direkt in den Müllcontainer. Wenn Sie nicht bereit sind, sich von Ihrer Matratze zu trennen, überprüfen Sie die Falten und Nähte Ihrer Matratze, des Kopfes und der Trittbretter und saugen Sie Ihre Matratze gründlich ab.

Tragen Sie danach das Spray auf diese zuvor inspizierten Nähte und Stiche, Kopf- und Trittbretter auf. Lassen Sie es trocknen und benutzen Sie Ihre Matratze erst dann weiter. Ich würde empfehlen, bettwanzen feste Matratzenüberzüge zu verwenden , die über der Matratze platziert werden, um sie vor Schäden zu schützen, die selten durch Bettwanzen verursacht werden.

Welches soll ich wählen?

Hier werden einige der häufigsten Situationen besprochen, in denen Sie die Verwendung eines Bettwanzensprays benötigen, sowie meine Empfehlungen, welche Sie besser kaufen sollten.

Bettwanzenspray für Bett / Matratzen / Kleidung / Stoff / Möbel

Überprüfen Sie immer das Etikett, um sicherzustellen, dass es auf Stoff oder Möbeln verwendet werden kann. Ich würde empfehlen, zuerst natürliche Sprays zu probieren.

Alle Produkte, die wir für Kleidung und Matratzen abgedeckt haben, können sicher für alle anderen Möbel verwendet werden. Eine niedrige Toxizität ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, falls Sie das Spray auf eine größere Fläche und viele Gegenstände in Ihrem Haus Müssen.

Und wenn das nicht funktioniert, gehen Sie den harten Weg und kaufen Sie etwas, das reich an tödlichen professionellen Chemikalien ist. Es wird mit jedem pyrethroid resistenten Blutsauger fertig, also machen Sie sich keine Sorgen.

Bettwanzenspray für Reisen / Koffer / Gepäck

Für den Fall, dass Sie jederzeit bettwanzen frei sein möchten, empfehle ich, etwas Leichtes wie Bed Bug Rid Pest mitzunehmen, das bequem in Flaschen von 2 Unzen verkauft wird. Somit ist es keine Belastung für Sie, es herumtragen.

Bettwanzenspray für Körper / Haut

Nun, es gibt im gesamten Universum kein sicheres Bettwanzenspray für die Haut. Wenn eine dieser Chemikalien über die Haut aufgenommen wird, sind Sie in Schwierigkeiten und benötigen möglicherweise sofort einen Arzt.

Bettwanzenspray für Autos

Falls Ihre Bettwanzen Ihr Auto erreicht haben, ist es möglicherweise eine gute Idee, einen Fachmann einzustellen und zu prüfen, ob es sich bei Ihren Bettwanzen wirklich um Bettwanzen und nicht um eine andere Art von Schädling handelt. Denn was gegen Bettwanzen wirksam sein könnte, kann für andere Schädlinge völlig nutzlos sein. Wenn Sie sich ziemlich sicher sind, dass Ihr Auto nach Bettwanzen stinkt, sind alle Sprays, die gut für Möbel sind, auch für ein Auto in Ordnung.

Bettwanzenspray für das Haus

Wenn Ihr ganzes Haus befallen ist, nehmen Sie einen riesigen Sprühbehälter oder ein Konzentrat, das Ihr Familienbudget nicht sprengt.

Verwendung in Hotels

Wenn Sie in ein Hotelzimmer mit Bettwanzen einchecken, verlassen Sie das Hotel entweder sofort oder bitten Sie die Rezeption, Ihr Zimmer zu wechseln. Wenn Sie ein Hotelbesitzer sind, sollten Sie einen professionellen Kammerjäger oder eine Schädlingsbekämpfungsfirma beauftragen, die sich rechtzeitig mit dem Befall befasst, da hier nicht nur die Gesundheit Ihrer Gäste, sondern auch Ihr Geld und Ihr Ruf gefährdet sind.

Bettwanzenspray für Haustiere

Retten Sie Ihr Hündchen, indem Sie es bitte zum Tierarzt bringen. Wenn dies keine Option ist (obwohl dies immer eine Option sein sollte), probieren Sie die folgenden Produkte aus: Bed Bug Killer von Bugstrap (natürliche Formel) oder chemisch.

Verwendung eines Bettwanzensprays: REGELN und Vorsichtsmaßnahmen

Sie können in verschiedenen Formen wie Flüssigkeit, Aerosol oder Konzentrat vorliegen. Der flüssige Typ tötet Insekten normalerweise sofort bei Kontakt ab. Restliche Aerosole töten Insekten im Laufe der Zeit. Konzentrate müssen mit Wasser verdünnt werden und werden verwendet, um größere Flächen abzudecken.

Unabhängig davon, für welches Sie sich entscheiden, lesen Sie immer das Produktetikett sorgfältig durch und befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers.

Schauen wir uns nun an, wie verschiedene Formen verwendet werden.

Wenn Sie sich für das Flüssigkeits Kontaktspray entscheiden:

  • Schütteln Sie die Flasche gut, um sicherzustellen, dass die darin enthaltenen Chemikalien bewegt und schussbereit sind.
  • Spritzen Sie das Spray gleichmäßig, indem Sie den Abzug entlang der Spalten, Risse, Pfosten und Ecken eines Raums ziehen, den Sie behandeln möchten, einschließlich Kopfteile, Dielen und dergleichen.
  • Sprühen Sie weiter, bis alle betroffenen Bereiche behandelt und gleichmäßig mit dem Insektizid beschichtet sind.
  • Lassen Sie es trocknen, bevor Sie einen der Bereiche berühren, die Sie behandelt haben.
  • Im Gegensatz zu einigen restlichen Aerosolen können Kontaktsprays auf gepolsterten Oberflächen wie Sofas und Matratzen angewendet werden.

Wenn Sie sich für ein Aerosol entscheiden:

  • Schütteln Sie es vor der Verwendung.
  • Halten Sie die Düse fest und tragen Sie es gleichmäßig entlang der Spalten, Risse und dergleichen auf.
  • Im Gegensatz zu flüssigen Sprays gibt es bestimmte Einschränkungen, wo Sie Aerosole anwenden können. Einige können weiterhin für Möbel verwendet werden, andere nicht (überprüfen Sie immer das Etikett, um festzustellen, wo Sie es verwenden können).

Wenn Sie Konzentrat verwenden:

  • Lesen Sie das Etikett sorgfältig durch, um festzustellen, wie die Mischung zubereitet werden muss.
  • Nehmen Sie eine leere Sprühflasche und füllen Sie sie mit einer Portion des Konzentrats, wie es auf dem Etikett und in den Anweisungen angegeben ist, verdünnen das Konzentrat dann mit Wasser und schütteln die resultierende Lösung gründlich.
  • Sobald die Mischung aufgebaut ist, ziehen Sie den Abzug mit Unterbrechungen und tragen Sie das Spray gleichmäßig auf alle Spalten und Risse auf, die Sie finden können

Vorsichtsmaßnahmen:

Überprüfen Sie, ob das Pestizid, das Sie verwenden möchten, bei der EPA registriert ist. Wenn Sie etwas kaufen, das nicht professionell genehmigt wurde, kann es viel gefährlicher sein als die Bettwanzen selbst. Einige der Dinge, deren Verwendung gegen Bettwanzen illegal ist, umfassen Kieselgur, die nicht bei der EPA registriert ist; Bomben mit Kohlendioxid, Propan und Helium.

Einige andere „DON‘Ts“:

  • Verwenden Sie keine Pestizide in Innenräumen, die für die Verwendung im Freien gedacht sind.
  • Kaufen Sie keine Pestizide von Straßenhändlern oder anderen unzuverlässigen Quellen.
  • Wenden Sie keine Pestizide auf Ihrer Haut an.
  • Wenden Sie keine Pestizide auf Möbel oder Bettwäsche an, es sei denn, dies ist auf dem Etikett angegeben

Vergiftung: Es gibt auch so etwas wie eine Insektizidvergiftung, und Sie sollten sich auch dessen bewusst sein.

Diese Art der Vergiftung kann auftreten, wenn Sie zu viel eines Insektizids einatmen, es versehentlich verschlucken oder auf Ihrer Haut auftragen. Die häufigsten Symptome sind Atembeschwerden, Herzprobleme oder andere allergische Reaktionen. Pyrethrine sind normalerweise nicht gefährlich, da sie aus Blüten stammen.

Vor- und Nachteile von Bettwanzen-Sprays

Pros
  • Verwendung gemäß den Anweisungen auf dem Etikett und in Kombination mit anderen Methoden können Bettwanzen-Sprays sehr effektiv zur Beseitigung von Bettwanzenbefall eingesetzt werden.
  • Sie sind im Allgemeinen sicher (wenn sie von der EPA genehmigt und ordnungsgemäß verwendet werden)
Cons
  • Können unwirksam sein, wenn sie alleine verwendet werden
  • Bettwanzen können Resistenzen entwickeln.
  • Können gefährlich sein, wenn sie übermäßig oder unangemessen verwendet werden.
Author: Michael Potter Updated: November 18, 2022
Affiliate Disclosure
None of our reviews are sponsored. We earn a commission when you purchase items through our links. Learn more

Michael Potter, Ph. D. In biology, is a consultant and author for StopPestInfo.com. He is a scientist obsessed with the idea to save the world from pests.

He does not belive hollow words and empty promises from the producers ads. It is only facts that matter to him. Mr. Potter questions any statement and analzes in detail all related information.

Share

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.